slider0.jpg

Warum schweigt ein Mensch,
obwohl er eigentlich sprechen kann?

slider-2.jpg

Verlasse die Spirale des Schweigens.
Wir helfen Dir.

slider-3.jpg

Lass das Leben nicht an Dir
vorbeiziehen. Finde zurück
in die Welt der Sprechenden!

slider-4.jpg

Nutzen Sie unser
Therapeuten- und
Eltern-Netzwerk.

Aktuelles

11.01.2021
Mitglied werden und "Mutismus.de" 2-mal im Jahr gratis erhalten
Als wir 2009 unsere Fachzeitschrift "Mutismus.de" etablierten, war es uns von Anfang an wichtig, ...
10.01.2022
19. Mutismus-Tagung 2022 abgesagt
Leider kann die diesjährige Tagung nicht stattfinden.
10.01.2022
Das aktuelle Heft 25 - Oktober 2021
Die Oktober-Ausgabe unserer Fachzeitschrift ist beim SKV-Shop erhältlich.

TOP-News


Charité Berlin

Studie zum selektiven Mutismus im Erwachsenenalter der Charité Berlin

Risikofaktoren, Lebenszufriedenheit und Genetik bei selektivem Mutismus im Erwachsenenalter

Der selektive Mutismus ist eine psychische Erkrankung, die den Angststörungen zu-gewiesen ist und beschreibt das Versagen vom Sprechen in bestimmten Situationen, beispielsweise in der Schule, während in anderen Situationen gesprochen wird. Die-se Studie soll sich mit den Auswirkungen des selektiven Mutismus im Erwachsenen-alter beschäftigen. Neben möglichen familiären Besonderheiten, der Lebenszufriedenheit und Verhaltensweisen, soll sich diese Studie auch auf mögliche genetische Veranlagungen konzentrieren.

  • WIR SUCHEN: Erwachsene Menschen mit selektivem Mutismus, Angehörige von erwachsenen Menschen mit selektivem Mutismus, Menschen mit anderen Angststörungen.

  • ABLAUF: Ein Teil besteht aus Fragebögen, die online beantwortet werden, der andere Teil besteht aus der Zusendung einer Speichelprobe zur genetischen Analyse. Es besteht die Möglichkeit, auch nur an einem Teil der Studie teilzunehmen.

  • ZIEL: Langfristig soll diese Studie zu einem umfassenderen Verständnis der Entstehungsfaktoren und deren Zusammenwirken sowie der Auswirkungen des selektiven Mutismus im Erwachsenenalter verhelfen. Dies könnte dazu beitragen, dass in Zukunft neue und präzisere Behandlungsmethoden entwickelt werden.

  • GEWINNSPIEL: 5x50 € Amazon-Gutscheine sowie 5 Bücher mit dem Titel „Keine Panik vor der Angst“ von Prof. Dr. Andreas Ströhle und Dr. Jens Plag.

An der Studie teilnehmen


Infoflyer zur Studie der Charité

 

Tagung 2022

Die 19. Mutismus-Tagung wurde abgesagt

Leider müssen wir die Tagung am 14.05.2022 coronabedingt absagen.

Weiterlesen

KJP Uni Gießen


Teilnehmer*innen für kurze Online-Studie gesucht!

wir, die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychologie der Justus-Liebig-Universität Gießen, suchen Teilnehmer*innen für eine kurze Online-Studie zum Thema „Selektiver Mutismus“.

In unserer Studie möchten wir herausfinden, welche Symptome bei Kindern und Jugendlichen mit selektivem Mutismus vorkommen können. Bisher wird lediglich ein Kernsymptom für den selektiven Mutismus beschrieben (das Schweigen in bestimmten Situationen). Deshalb wollen wir herausfinden, ob weitere umschriebene Symptome und wenn ja welche, mit dem selektiven Mutismus in Verbindung stehen.

Teilnehmen können neben Eltern und ihren Kindern auch ehemalige Betroffene von selektivem Mutismus und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer!

Link zur Studie: https://ww3.unipark.de/uc/symptome_selektiver_mutismus/

Flyer Online-Studie

 

Fachzeitschrift
Mutismus.de

Aktuell: Heft 25


Cover Heft 25

Das ist die aktuelle Ausgabe unserer Fachzeitschrift "Mutismus.de". 

Mehr zum Inhalt

ANZEIGE

Nur noch 2 Plätze frei!

Anzeige InMut

Fernsehen

Max Kamp zu Gast im NACHTCAFÉ - Die SWR Talkshow

Als Kleinkind nannten ihn die anderen Kinder „stummen Fisch“.  An Heiligabend 2010 verlor der damals siebenjährige Max Kamp seine Sprache vollständig. Am 12.03.2021 berichtete Max nun über seinen Weg in der SWR Talkshow "Nachtcafé".

Mehr erfahren

Filmprojekt

@hundashortfilm

"Hund" ist ein Kurzfilm von Autor/Regisseur Max Evans, der in London spielt und einem Jungen folgt, der an Selektivem Mutismus leidet, als er den Tag der Scheidung seiner Eltern erlebt.

Mehr erfahren

Fortbildungen 2022

(Online-)Fortbildungen zum Thema Mutismus

Auch in Zeiten von Corona gibt es Fortbildungen

"Mutismus.de"
Die Fachzeitschrift

"Mutismus.de - Fachzeitschrift für Mutismus-Therapie, Mutismus-Forschung und Selbsthilfe" 

ist die erste Fachzeitschrift in Europa, die sich ausschließlich mit dem Thema Mutismus beschäftigt.

Alle bisherigen Ausgaben können bestellt werden. Schnelles Wissen, direkt in Ihren Briefkasten. Für Therapeuten, Betroffene und ihre Angehörigen.

Weitere Informationen zu Mutismus.de

Direkt beim Schulz-Kirchner Verlag bestellen

Preisvorteil: Mutismus.de als Abonnement

Oder werden Sie Mitglied. Praxisinhaber erhalten auf diese Weise zwei Werbeplätze (Online + Print) sowie zwei Hefte pro Jahr.